Monatsrückblick November 2021 - Neue Perspektiven
Rückblicke · 30. November 2021
Der November verabschiedet sich mit Sturm und Regen. Heute bin ich wirklich dankbar für mein warmes, trockenes Arbeitszimmer und nehme dich mit auf meinen Monatsrückblick: Ich gebe dir ein paar Impressionen aus der Heilpädagogik, von einem Vortrag in einer Schule und meinen ersten "Geh-Versuchen" auf Pinterest. Und ich zeige dir einen Adventskalender mit jeder Menge wertvollen Schätzen hinter den virtuellen Türchen.

50 und mehr Wohlfühlwörter, die deine Sprache bereichern
Wortschätze · 17. November 2021
Wohlfühlwörter? Was ist das denn? Wohlfühlwörter sind Wörter, die mir schon beim Sprechen und beim Hören gute Laune schenken. Wörter, die "wohl" klingen und ein angenehmes Gefühl transportieren. Mit dieser Liste will ich dich motivieren, dir immer wieder ein Wort in den Blick zu nehmen. Wozu ist das gut? Du erweiterst deinen aktiven Wortschatz. Du entwickelst ein feines Gefühl für Sprache und ihre Wirkung und es wird dir gelingen, Wörter auch gezielt einzusetzen.

Interview mit Jasmine Müller-Fuchs - Erfüllt Familie leben
Pädagogik · 17. November 2021
Jasmine Müller-Fuchs begleitet und berät Eltern mit Kleinkindern in ein erfülltes Familienleben. Raus aus dem Machtkampf, hin zu mehr Leichtigkeit. Sie ist leidenschaftlicher Beziehungsmensch, Genießerin und liebt es Neues zu lernen. Als Powerfrau will sie die Welt verändern – ihre und deine und die unserer Kinder! Sie setzt sich für einen wertschätzenden Umgang in der Familie ein. Und sie ist überzeugt, dass auch du ein erfülltes Familienleben haben kannst.

Monatsrückblick Oktober 2021 - Routinen und neue Wege
Rückblicke · 03. November 2021
Ein ganz normaler Oktober ... arbeitsreich mit Symposium, Teamfortbildung und Überlegungen zu neuen Wegen. Du erfährst, welchen Nutzen so ein Monatsrückblick für mich hat und was sonst noch los war im Oktober.

So geht´s! 5 kleine Tipps für bessere Atmosphäre am Arbeitsplatz
Kommunikationstraining · 19. Oktober 2021
Wieviel Zeit verbringst du an deinem Arbeitsplatz? 20, 30 oder 40 Stunden die Woche? Da lohnt es sich doch, einmal zu überlegen, wie du diese Zeit möglichst in guter Atmosphäre verbringen kannst. Sprache steckt an, ist eines meiner Mantras. Lass die anderen erstmal reden, wie sie wollen. Wenn du beginnst, mit Sprache Freundlichkeit, Wohlwollen und Wertschätzung an deiner Arbeit einzupflegen, wird das nachhaltig positive Auswirkung haben. Vertrau mir!

Mein Kind hört nicht auf mich - 5 Tipps, wie das garantiert so bleibt
Pädagogik · 13. Oktober 2021
Aufräumen ist für Eltern und Kinder immer ein großes Vergnügen und endet daher meist damit, dass alle rundum glücklich und zufrieden sind. Oder etwa nicht? Stell dir vor, du willst dein Kind (ca. 4 - 10 Jahre) zum Aufräumen seines Zimmers bewegen. Hier gebe ich dir 5 Tipps, wie aus dem Aufräumen garantiert nichts wird und dein Kind auch nicht auf dich hören wird.

Es gibt kein Leben ohne Werte. Das sind meine.
Persönliches · 08. Oktober 2021
Werte sind in aller Munde, ob Politik oder Betrieb, ob Teamzusammenarbeit oder im Coaching. Wofür ich stehe und was mir in unserer Zusammenarbeit wichtig ist: Dankbarkeit, Beharrlichkeit, Empathie, Gelassenheit sowie fünf weitere Werte. Neugierig?

Monatsrückblick September 2021 - Mit neuer Kraft an viele Aufgaben
Rückblicke · 28. September 2021
Nach einer langen Sommerpause startete ich wieder in die Arbeit. An manchen Stellen - vor allem in der Arbeit mit den Kindern in der Heilpädagogik - ging es ganz flott. Wir freuten uns alle aufeinander, waren gut erholt und die Kinder hatten große Lust, wieder mit mir zu spielen (und zu lernen). Gut, dass ich zunächst nur mit wenigen Kindern startete, denn die anstehenden Projekte für Fortbildungen, Vorträge und Website waren zeitintensiv. Und ich meine, die investierte Zeit hat sich gelohnt.

Warum es mich so stört, wenn Kita-Fachkräfte über Dritte lästern
Kommunikationstraining · 27. September 2021
"Weisst du schon das Neueste, was bei uns wieder los ist? Stell dir vor ..." Wenn ich morgens in eine Kita komme, und so begrüßt werde, würde ich am liebsten wieder gehen. In den seltensten Fällen kommt dann etwas Freundliches oder etwas Schönes. Es geht mir einfach gegen den Strich, wenn Kolleginnen übereinander statt miteinander reden. Wenn Mitarbeiterinnen über die Führungskraft schimpfen. Wenn Fachkräfte überforderte Eltern schlecht reden.

Bindung und Sprache in der Kita: Wie die Kommunikation der Fachkraft zu einer gelingenden Bindung beiträgt - Teil 1
Pädagogik · 21. September 2021
Bindung ist für Fachkräfte in Kitas eines der wichtigsten Themen. Auf ihr gründet sich alles: Beziehung, Bildung, Entwicklung, Persönlichkeit. Viel zu oft wird dieser Aspekt vernachlässigt. Als Heilpädagogin wie als Sprach- und Kommunikationstrainerin ist es mir ein großes Anliegen, diese beiden Bereiche zusammenzuführen. Ich beginne mit einigen grundlegenden Aspekten.

Mehr anzeigen