Artikel mit dem Tag "aufforderung"



Wie werde ich besser gehört?
Kommunikationstraining · 13. Februar 2021
Hast du manchmal den Eindruck, dass deine Botschaften nicht ankommen. Ärgerst du dich, dass du alles fünfmal sagst? Viele meiner Kund:innen beschäftigt dieses Thema. Hier gebe ich dir vier Tipps, damit deine Botschaften gehört werden.

Behördendeutsch - klar und verständlich weiterentwickeln
Schriftsprache · 18. November 2020
Kürzlich erlebte ich bei einem meiner Vorträge die Wirkung von Behördensprache. Eine Hygienebelehrung führte dazu, dass die Gäste mit grimmigen Mienen in ihren Stühlen niedersanken. Was ich damit für meine nächste Veranstaltung machte, zeige ich in diesem Artikel. Ich zeige Ihnen welche Aspekte nützlich sind, um eine höhere Verständlichkeit und damit zufriedene Bürger zu erreichen.

Pädagogik · 18. März 2020
In diesem Artikel erläutere ich, wie eindeutige Aufforderungen Kindern beim Lernen helfen und ihre Sprachentwicklung fördern. In der Frühförderung in meiner heilpädagogischen Praxis oder in der Einzelintegration in Kitas begleite ich seit Jahren immer wieder Kinder mit Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachentwicklungsauffälligkeiten. Für alle beteiligten Erwachsenen ist es hilfreich, die eigene Sprache zu reflektieren und sie den Bedürfnissen und dem Verständnis der Kinder anzupassen.

Schnelles Reden - mehr erreichen?
Kommunikationstraining · 15. Januar 2020
Gehören Sie auch zu den Schnell-Rednern? Glauben Sie, dass schnelles Reden auf schnelles Denken hinweist? Ist Ihr Sprechtempo wirksam? In diesem Artikel erfahren Sie, welche Faktoren auf die Redegeschwindigkeit Einfluss haben, welche nachteiligen Auswirkungen ein zu hohes Tempo hat und Sie bekommen 7 Tipps für mehr Effektivität in der Kommunikation.

Führung · 12. Juni 2019
Kennen Sie die „Wischi-Waschi-Sprache“? Das klingt lustig, ist es jedoch gar nicht. Was bedeutet das? Viele Menschen wollen besonders höflich sein oder scheuen sich, klare Ansagen zu machen. Führungskräfte, Eltern, Pädagogen – ihnen allen wird es mit Präsenz, Klarheit und Wertschätzung gelingen, leicht zu führen. Wollen Sie jemand zu einer Handlung oder Verhaltensänderung bringen, brauchen Sie die eindeutige und klare Aufforderung. Sie werden staunen, welche Wirkung Sie damit erzielen werden.