Artikel mit dem Tag "eltern"



Pädagogik · 21. Oktober 2020
Wissen Sie, welche Wirkung Passiv-Sätze auf Ihre Präsenz, Tatkraft und Führungskompetenz haben? In diesem Artikel lesen Sie, wie Ihnen Grammatik dabei hilft, ins Handeln zu kommen. Erkennen Sie den Unterschied!

Pädagogik · 20. Mai 2020
Wann immer ein Kind etwas zeigt, was gebaut, gemalt oder geschafft hat, reagieren wir Erwachsenen mit „Oh, das ist aber schön geworden, klasse.“ Ist das denn sinnvoll? Fallen Sie - wie ich auch - oft in die Gewohnheits-Falle des pauschalen Lobens? Und wie kommen wir da wieder raus? Anhand praktischer Beispiele gebe ich Ihnen 10 Tipps zum sinnvollen Loben.

Pädagogik · 18. März 2020
In diesem Artikel erläutere ich, wie eindeutige Aufforderungen Kindern beim Lernen helfen und ihre Sprachentwicklung fördern. In der Frühförderung in meiner heilpädagogischen Praxis oder in der Einzelintegration in Kitas begleite ich seit Jahren immer wieder Kinder mit Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachentwicklungsauffälligkeiten. Für alle beteiligten Erwachsenen ist es hilfreich, die eigene Sprache zu reflektieren und sie den Bedürfnissen und dem Verständnis der Kinder anzupassen.

Führung · 12. Juni 2019
Kennen Sie die „Wischi-Waschi-Sprache“? Das klingt lustig, ist es jedoch gar nicht. Was bedeutet das? Viele Menschen wollen besonders höflich sein oder scheuen sich, klare Ansagen zu machen. Führungskräfte, Eltern, Pädagogen – ihnen allen wird es mit Präsenz, Klarheit und Wertschätzung gelingen, leicht zu führen. Wollen Sie jemand zu einer Handlung oder Verhaltensänderung bringen, brauchen Sie die eindeutige und klare Aufforderung. Sie werden staunen, welche Wirkung Sie damit erzielen werden.