Artikel mit dem Tag "vorbild"



Pädagogik · 21. Oktober 2020
Wissen Sie, welche Wirkung Passiv-Sätze auf Ihre Präsenz, Tatkraft und Führungskompetenz haben? In diesem Artikel lesen Sie, wie Ihnen Grammatik dabei hilft, ins Handeln zu kommen. Erkennen Sie den Unterschied!

Aus dem Leben · 17. Juni 2020
Erleben auch Sie Besprechungen, die zu lange, wenig zielorientiert und für die TeilnehmerInnen nicht motivierend sind? Nutzen Sie ein Basis-Element von LINGVA ETERNA, die wertschätzende Kontaktaufnahme. Sie erzielen damit eine weitreichende Wirkung: Ihre Botschaften kommen an und als Führungskraft führen Sie damit klar. Es stärkt Ihre Präsenz und lässt Sie souverän und professionell wirken. Im folgenden Artikel gebe ich Ihnen dafür einen Einblick.

Pädagogik · 18. März 2020
In diesem Artikel erläutere ich, wie eindeutige Aufforderungen Kindern beim Lernen helfen und ihre Sprachentwicklung fördern. In der Frühförderung in meiner heilpädagogischen Praxis oder in der Einzelintegration in Kitas begleite ich seit Jahren immer wieder Kinder mit Sprachentwicklungsverzögerungen und Sprachentwicklungsauffälligkeiten. Für alle beteiligten Erwachsenen ist es hilfreich, die eigene Sprache zu reflektieren und sie den Bedürfnissen und dem Verständnis der Kinder anzupassen.

Im Jahreslauf · 18. April 2018
April – endlich hat sich der Frühling durchgesetzt und wer einen Garten hat, den treibt es hinaus. Ich habe Lust, die Erde zu spüren, die Bäume zu riechen, die bunten Tupfer der Frühlingsblumen zu entdecken und den Oleander auf die Terrasse zu holen. Ins Gemüsebeet säe ich Radieschen und Rucola und setze Kartoffeln für den Herbst. So sind die Gärtner: Sie sind ganz im Hier und Jetzt und sehen dennoch die Zukunft, ahnen was da wächst und gedeiht...