Rückblicke

Monatsrückblick November 2021 - Neue Perspektiven
Rückblicke · 30. November 2021
Der November verabschiedet sich mit Sturm und Regen. Heute bin ich wirklich dankbar für mein warmes, trockenes Arbeitszimmer und nehme dich mit auf meinen Monatsrückblick: Ich gebe dir ein paar Impressionen aus der Heilpädagogik, von einem Vortrag in einer Schule und meinen ersten "Geh-Versuchen" auf Pinterest. Und ich zeige dir einen Adventskalender mit jeder Menge wertvollen Schätzen hinter den virtuellen Türchen.

Monatsrückblick Oktober 2021 - Routinen und neue Wege
Rückblicke · 03. November 2021
Ein ganz normaler Oktober ... arbeitsreich mit Symposium, Teamfortbildung und Überlegungen zu neuen Wegen. Du erfährst, welchen Nutzen so ein Monatsrückblick für mich hat und was sonst noch los war im Oktober.

Monatsrückblick September 2021 - Mit neuer Kraft an viele Aufgaben
Rückblicke · 28. September 2021
Nach einer langen Sommerpause startete ich wieder in die Arbeit. An manchen Stellen - vor allem in der Arbeit mit den Kindern in der Heilpädagogik - ging es ganz flott. Wir freuten uns alle aufeinander, waren gut erholt und die Kinder hatten große Lust, wieder mit mir zu spielen (und zu lernen). Gut, dass ich zunächst nur mit wenigen Kindern startete, denn die anstehenden Projekte für Fortbildungen, Vorträge und Website waren zeitintensiv. Und ich meine, die investierte Zeit hat sich gelohnt.

Monatsrückblick August 2021 - Auszeit und außergewöhnliche Augenblicke
Rückblicke · 07. September 2021
5 Wochen Auszeit - Radeln durch Deutschland und dann noch mit dem Auto nach Italien und in die Schweiz zu MTB-Rennen unseres Sohnes. Das war mein August (und die erste Septemberwoche) 2021. Du erfährst, wohin die Reise ging, welche Eindrücke wir bekamen und wie spannend es bei den Wettbewerben zuging.

Monatsrückblick Juli 2021 - reich gefüllte Tage
Rückblicke · 01. August 2021
Der Juli verging wie im Flug und ich hätte den Rückblick keinen Tag früher schreiben können, denn er war bis zuletzt gefüllt mit Erlebnissen, Ereignissen, Emotionen. Neben den üblichen beruflichen Procederes im Juli waren diesmal die Olympischen Spiele ein besonderes Highlight für mich.

Monatsrückblick Juni 2021 und welche Erkenntnis ich beim SUP hatte
Rückblicke · 29. Juni 2021
Denkst du auch Ende Juni immer: Huch, das erste Halbjahr ist schon wieder um und die Tage werden wieder kürzer? Wenn viel los ist, habe ich das Gefühl: Die Zeit vergeht noch schneller. Umso wichtiger ist es mir geworden, inne zu halten und mit dem Monatsrückblick zu reflektieren, was ich alles im vergangenen Monat geschafft und erlebt habe. Beim Stand up Paddeln auf dem Main hatte ich meine Erkenntnis des Monats. Neugierig?

Monatsrückblick Mai 2021 - von Marketing bis Maibowle
Rückblicke · 08. Juni 2021
Der Mai war geprägt von einigen Marketing-Projekten, die mich ganz schön gefordert haben. Ich entwickelte mein neues Angebot RedensArt und nahm an zwei Challenges teil. Außerdem freute ich mich über eine Mai-Bowle in Freiburg und über meine zweite Corona-Impfung.

Ein Tag in meinem Leben … oder 12 von 12: Mai 2021
Rückblicke · 12. Mai 2021
Ein ganz normaler Tag in meinem Leben in Bildern. Vor kurzem hörte ich von einer „alten“ Blogger-Tradition, die da lautet, einen Tag im Leben zu dokumentieren. Dafür nehmen die Blogger:innen immer den 12. eines Monats und du kannst solche Dokumentationen in den sozialen Medien unter dem #12von12 finden.

Monatsrückblick April 2021 - Urlaub und Business-Planung
Rückblicke · 29. April 2021
Anfang April gönnte ich mir zwei Wochen Urlaub. Corona-müde, frühjahrsmüde, der letzte Urlaub war im Sommer, die Akkus leer. Auftanken konnte ich dennoch und Motivation für die weiteren Planungen finden. Ich gewann bei einer Verlosung, plante neue Veranstaltungen und verpasste meinem Newsletter neue Farbe. Was der April noch so mit sich brachte: Bärlauch, Osterbesuche, Impfung und mehr.

Monatsrückblick März 2021 - Ein Monat zum Durchatmen
Rückblicke · 06. April 2021
Im ersten Moment des Rückblickes dachte ich: Der März war zäh wie Kaugummi. Keine besonderen Ereignisse, alles plätscherte so vor sich hin ... doch dann bemerkte ich: Es ist - wie immer - eine Frage der Perspektive. Da darf ein Monat auch mal ganz normal sein. Ich durfte die Themen sich setzen lassen, ich konnte kontinuierlich an etwas arbeiten, ich hatte Zeit zum Durchatmen.

Mehr anzeigen